Senioren- und behindertengerechtes Wohnen

Noch heute wird im Neubausektor gebaut, als hätte der Fortschritt das Geheimnis der ewigen Jugend bereits gelüftet.

So lange dies aber noch nicht der Fall ist, sollten wir heute schon an später denken. Ein nachträgliches Verändern, wenn überhaupt noch möglich, kann zu erheblichen Komplikationen und Kosten führen. Für viele bleibt dann nichts anderes übrig, als zu früh den Weg in ein Altersheim anzutreten. Übrigens kann bereits ein Beinbruch ganz schnell die Schwachstellen einer Wohnung aufzeigen.